Dr. Ch. Kruse

„Ich bin eine Generalistin in meinem Job, ich habe Spass an allen Bereichen der Zahnmedizin. Meine kleinen Vorlieben liegen dennoch im Bereich der ästhetischen Zahnmedizin, die mit der Diagnostik im Bereich Kiefergelenke einhergehen muss und soll. Zähne machen ein Gesicht, so tragen mein Team und ich gerne einen grossen Teil zu Ihrem Wohlbefinden bei!“

Werdegang

1979 – Geboren in Dortmund

Seit 1994 – Praktikantin in der väterlichen Zahnarztpraxis Dr. med. dent. F.-R. Kruse (die seit 1976 besteht)

Seit 1994 – Verschiedene Praktika in Zahntechnischen Laboren & Zahnarzt-Praxen

1999 – Abitur

bis 2004 – Studium der Zahnmedizin an der Privaten Universität Witten/Herdecke

2004 – Staatsexamen, seitdem Zahnarzt in Dortmund

bis 2007 – Assistenz in der väterlichen Zahnarzt-Praxis Dr. med. dent. F.-R. Kruse, Dortmund Kirchderne (bestehend seit 1976)

2007 – Neugründung der eigenen Zahnarzt-Praxis in Dortmund Hörde

2013 – Promotion

 

Veröffentlichungen

“Ein neues Planungs- und Navigationssystem für die dentale Implantologie”
Weihe S., Franz E.P., Bonitz L., Hassfeld S., Kruse Ch. – DZW Orale Implantol. 03(2006);pp. 6-10
Hier downloaden

“Chancen, Nutzen und Probleme der Navigation in der dentalen Implantologie”
Weihe S., Kruse Ch., Franz E.P., Joachim S., Bonitz L., Hassfeld S. – Digital_Dental.News; 1.Jg.; April 2007;pp. 96-102
Hier downloaden